Digitales Marketing umfasst viele unterschiedliche Elemente, die im richtigen Zusammenspiel nicht nur Interesse wecken, sondern auch Leads generieren und den Verkauf Ihrer Leistungen unterstützen. Jedoch ist es wichtig, dass Sie die Besonderheiten jeder digitalen Marketing-Taktik kennen und wissen wie Sie Ihr Unternehmen perfekt positionieren um das Beste aus Ihrem Marketingbudget herauszuholen. Beginnen wir mit der häufigsten Frage: Was ist Social Media Management?

Was ist Social Media Management

IHR Routinier in | #StrategicSalesMarketing | #SocialMedia | #DigitalSales | #BrandPositioning | #rockyou Ergebnisorientierter Entrepreneur mit über 17 Jahren Expertise im direkten sowie indirekten Vertrieb, Marketing und Entwicklung. Vorausschauend und entscheidungsfreudig, mit Erfolgen bei der Generierung von persistenten Präsenzen in neuen Märkten, Identifizierung von Wachstumschancen und Entwicklung umfassender Strategien in der Positionierung von Produkten, Preisgestaltung und Marketing zur Umsatzsteigerung.

Was ist Social Media Management und warum brauchen Sie ein Social Media Management Unternehmen?

 

 

 

Digitales Marketing umfasst viele unterschiedliche Elemente, die im richtigen Zusammenspiel nicht nur Interesse wecken, sondern auch Leads generieren und den Verkauf Ihrer Leistungen unterstützen. Jedoch ist es wichtig, dass Sie die Besonderheiten jeder digitalen Marketing-Taktik kennen und wissen wie Sie Ihr Unternehmen perfekt positionieren um das Beste aus Ihrem Marketingbudget herauszuholen. Beginnen wir mit der häufigsten Frage: Was ist Social Media Management?

 

Das ist eine Frage, die uns bei FLATRATE Marketing oft gestellt wird, was großartig ist, denn als Social Media Management Unternehmen kennen wir die Antwort! Sie kennen sich wahrscheinlich mit Social Media-Kanälen wie Facebook oder Twitter aus. Aber sind Sie mit allen Möglichkeiten vertraut wie diese Kanäle genutzt werden, um Ihr Unternehmen in der Social Media Welt bekannt zu machen? Die Identifizierung welche Social Media Taktiken und welche Plattformen für Ihr Unternehmen relevant sind, spielt eine wichtige Rolle bei der effektiven Nutzung von Social Channels, um Ihre Reichweite zu erhöhen und die Conversions zu beeinflussen.

 

Im heutigen Blog beantworte ich Ihnen alle Fragen rund um das Thema „Was ist Social Media Management? Gehen wir etwas genauer darauf ein, warum Social Media Management wichtig ist und besprechen wie ein Social Media Management Unternehmen Ihnen helfen kann, bessere Ergebnisse mit den Social Kampagnen Ihres Unternehmens zu erzielen.

 

Was ist Social Media Management?

Social Media Management ist der Prozess des Managements Ihrer Online-Interaktionen und Inhalte über Social Media-Kanäle wie Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, YouTube und Pinterest.

Social Media Management geht über die bloße Veröffentlichung von Aktualisierungen der Social Media Profile Ihres Unternehmens hinaus. Dazu gehört auch die Interaktion mit Ihrem Publikum und die Suche nach neuen Möglichkeiten, die Reichweite und Sichtbarkeit zu erhöhen. Hier sind nur einige der Aufgaben, die mit dem Management von Social Media in Verbindung stehen:

 

Auswahl der richtigen Social Media Management-Plattformen

Bevor Sie beginnen einen Plan für Ihr Social Media Management zusammenzustellen, müssen Sie überlegen welches die besten Social Media Plattformen für Ihr Unternehmen sind. Hier ist ein kurzer Überblick über die verschiedenen Plattformen und die Vorteile für Ihr Unternehmen:

 

Facebook – Facebook hat fast 2 Millionen aktive Nutzer im Monat, die aus den verschiedensten Bereichen kommen. Es gibt auch eine gute Balance zwischen Geschlechtern (Mix aus Frauen & Männern) und Altersgruppen, wenn es um die Facebook-Nutzerbasis geht. Dies macht es zu einer großartigen sozialen Plattform für Unternehmen, die versuchen ein breiteres Publikum zu erreichen.

 

Instagram – Instagram ist ein großartiger Social Media Kanal für Marken, die viele visuelle Inhalte erstellen. Das Publikum von Instagram tendiert zu jüngeren Usern mit mehr weiblichen, als männlichen Nutzern. Dies kann eine großartige Plattform für Unternehmen sein die Produkte oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit Mode, Lifestyle, Kunst oder anderen visuell orientierten Branchen verkaufen.

 

Twitter – Twitter hat weltweit 328 Millionen aktive Nutzer und ist die Nummer eins für kurze Nachrichten und Trends. Diese Plattform ist ideal für Marken, die sich an einem Gespräch über Trendthemen in ihrer Branche beteiligen wollen. Es ist auch ein großartiger Ort um Inhalte mit Meinungsbildnern und anderen Personen zu teilen.

 

LinkedIn – LinkedIn ist die Social Media Plattform für Unternehmen verschiedener Branchen, die sich an B2B-Marken wenden. Mithilfe von LinkedIn können Sie Inhalte finden, interagieren und mit anderen Personen teilen, basierend auf dem Unternehmenstyp, der Branche oder der Berufsbezeichnung.

 

YouTube – YouTube hat sich zur zweitgrößten Suchmaschine der Welt entwickelt, die nach Google an zweiter Stelle steht. Sie können Ihre Videoinhalte auf diesen Kanal hochladen um die Interaktion mit Ihrem Publikum zu unterstützen. Mit unbegrenztem Video-Hosting kann Ihr Unternehmen so viele Video-Inhalte veröffentlichen wie Sie möchten und diese über andere Kanäle weitergeben.

 

Pinterest – Pinterest ist ein weiterer großartiger Kanal für die gemeinsame Nutzung von Bild-fokussierten Inhalten. Dies ist zu einem Muss für Verbraucher geworden, die sich für Do-It-Yourself, Handwerk, Heimwerker bedarf, Ernährung, Fitness und Mode interessieren. Wenn Ihre Unternehmen ein Produkt oder eine Dienstleistung verkauft, die gut zur Bildsprache passt, dann kann sich Pinterest lohnen.

 

Digitales Marketing umfasst viele unterschiedliche Elemente, die im richtigen Zusammenspiel nicht nur Interesse wecken, sondern auch Leads generieren und den Verkauf Ihrer Leistungen unterstützen. Jedoch ist es wichtig, dass Sie die Besonderheiten jeder digitalen Marketing-Taktik kennen und wissen wie Sie Ihr Unternehmen perfekt positionieren um das Beste aus Ihrem Marketingbudget herauszuholen. Beginnen wir mit der häufigsten Frage: Was ist Social Media Management?

 

Es hängt von Ihrer Zielgruppe und Ihren Zielen ab, die richtigen Social Media-Kanäle für Ihre Marken zu wählen.

 

Erarbeiten einer Social Media Strategie

Die Entwicklung einer Social-Media-Strategie ist ein wichtiger Bestandteil um sicherzustellen, dass jede Ihrer Kampagnen Ihnen dabei hilft Ihren Marketingzielen näher zu kommen. Nachdem Sie sich entschieden haben welche Kanäle Sie verwenden möchten, müssen Sie sich überlegen, wie oft Sie planen zu posten und welche Arten von Inhalten Sie posten werden.

Beginnen Sie, indem Sie sich überlegen was Sie über Ihre Zielgruppe wissen. Welche Art von Inhalten mögen sie am liebsten? Entwickeln Sie Inhalte die ansprechend sind, aber auch auf ihre (Zielgruppen & Audience) Bedürfnisse und Herausforderungen eingehen.

 

Sie sollten auch darüber nachdenken, wie Sie planen Engagement und Response zu einem konsistenten Bestandteil Ihres Social Media Managements zu machen. Planen Sie Fans und Follower zu erreichen und ein Gespräch zu beginnen? Wie oft antworten Sie auf Fragen und Bedenken, die auf Ihrer Seite gepostet werden? Planen Sie Wettbewerbe zu nutzen, um Ihr Publikum zu begeistern? All dies sollte irgendwo in Ihrer Social Media Strategie stehen.

 

Erstellen eines Social Media-Zeitplans

Wenn es um Social Media Management geht ist Konsistenz entscheidend. Wenn Sie wollen, dass Ihre Kunden sich einbringen und Ihre Zielgruppe auf diesen Kanälen wachsen soll, dann müssen Sie konsequent qualitativ hochwertige Inhalte veröffentlichen. Die einzige Möglichkeit dies zu tun, besteht darin, einen Social Media-Plan zu erstellen der genau angibt, wann und was Sie auf welchen Kanälen veröffentlichen werden.

 

Die Erstellung eines Redaktionskalenders für Ihr Social Media Management ist eine gute Möglichkeit Ihr Unternehmen auf Kurs zu halten, wenn es um einen Social Media Zeitplan geht. Sie können diesen Redaktionskalender so anpassen, dass er für Ihr Unternehmen geeignet ist. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie grundlegende Informationen wie das Datum der Veröffentlichung, den Inhalt und jeden Link oder jedes Bild angeben.

 

 

 

Erstellen und Veröffentlichen von Inhalten in den Sozial Media Profilen

Ein großer Teil des Social Media Managements, ist die Erstellung und Veröffentlichung von Social Media Inhalten in den verschiedenen Profilen Ihres Unternehmens. Dabei geht es nicht nur um das Schreiben von Texten, sondern auch um die Entwicklung kreativer Ideen in Form von Bildern, oder Videos. Zusätzlich zu den eigenen Inhalten tun viele Unternehmen auch kuratierte Inhalte von Drittanbietern zu relevanten Themen anbieten.

 

Dieser Aspekt des Social Media Managements erfordert ein tiefgehendes Verständnis sowohl der Social Media Plattformen, als auch des Zielpublikums. Sie müssen wissen welche Best Practices für die Erstellung von Inhalten im jeweiligen Channel gelten. Sie müssen aber auch wissen, welche Art von Inhalten und Themen Ihre Zielgruppe am meisten anspricht.

 

Antworten an Fans und Followers

Das Ansprechen von Fans und Anhängern auf Ihren Social Media Plattformen ist ein wichtiger Bestandteil des Social Media Managements. Ein individueller Kommentar auf Ihrer Seite mit einer Frage oder einem Anliegen stellt für Sie eine neue Möglichkeit dar, Leads zu gewinnen und dabei schafft es gleichzeitig einen exzellenten Kundenservice.

Als Teil Ihres Social Media Managements sollte Ihr Unternehmen routinemäßig nach Kommentaren oder Nachrichten über Ihre sozialen Plattformen hinweg suchen. Denken Sie sorgfältig nach bevor Sie antworten, denn die Antwort wird oft von der Fachwelt wahrgenommen.

 

Reagieren Sie auf Ihre Social Media-Follower? Oder lassen Sie sie im Dunkeln?

 

Mit anderen auf sozialen Plattformen interagieren

Die Interaktion mit Social Media-Nutzern geht über das bloße Antworten auf Fragen zum Beispiel von Fans oder Followern hinaus, die Ihre Business-Seite kommentieren oder eine direkte Nachricht senden. Dazu gehört es oft neue Leads oder andere Gelegenheiten zu suchen mit ihnen auf den verschiedenen Plattformen ins Gespräch zu kommen.

Der Aufbau von Beziehungen mit Meinungsbildnern kann Ihnen helfen, Ihre Reichweite im Laufe der Zeit zu vergrößern. Wenn es bestimmte Einzelpersonen oder Organisationen in Ihrer Branche gibt, die eine bedeutende Anhängerschaft haben, kann Ihr Unternehmen diese Personen auch erreichen, um neue Möglichkeiten zu finden, Ihre wertvollen Inhalte mit deren Nutzern zu teilen.

 

Erstellen von Social Media Werbekampagnen

Erstellen und Implementieren von Social Media-Anzeigen ist ein wesentlicher Bestandteil der Antwort auf die Frage, was Social Media Management ist. Obwohl es viel auf dem Gebiet der organischen Inhalte von Social Media Werbung gibt, die Sie durchführen können, um sich mit Ihren potenziellen Kunden zu verbinden, ergänzt Social Media Advertising diese organische Aktivität, indem es Ihnen ermöglicht, bestimmte Zielgruppen anzusprechen und die Sichtbarkeit zu verbessern.

 

Zum Beispiel kann das Posten von Anzeigen auf Facebook dazu beitragen, mehr Umsatz für Ihr Unternehmen zu erzielen, da es Ihnen ermöglicht, neue Leads zu erreichen, die Ihren Top-Kunden gleichen. Dies sind Personen, die in der Vergangenheit vielleicht noch nie mit Ihrer Firma oder Ihrer Website in Berührung gekommen sind, aber wir empfehlen Ihnen, diese zu kontaktieren, nachdem Sie relevante Inhalte aus Ihrer Facebook-Anzeige gesehen haben.

 

Digitales Marketing umfasst viele unterschiedliche Elemente, die im richtigen Zusammenspiel nicht nur Interesse wecken, sondern auch Leads generieren und den Verkauf Ihrer Leistungen unterstützen. Jedoch ist es wichtig, dass Sie die Besonderheiten jeder digitalen Marketing-Taktik kennen und wissen wie Sie Ihr Unternehmen perfekt positionieren um das Beste aus Ihrem Marketingbudget herauszuholen. Beginnen wir mit der häufigsten Frage: Was ist Social Media Management?

 

Managen von Gewinnspielen und Werbegeschenken

Social-Media-Wettbewerbe und Werbegeschenke sind ein effektiver Weg, um Ihr Publikum zu binden und gleichzeitig Ihre Fan- oder Follower-Basis zu vergrößern. Ob Sie eine einfache Grafik verwenden oder Benutzer bitten, ihre eigenen Content bereitzustellen, es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Wettbewerbe nutzen können, um mehr Traffic auf Ihre Seiten zu bringen.

Wenn Sie planen, Wettbewerbe oder Werbegeschenke zu kreieren, dann ist die Verwaltung dieses Prozesses Teil der allgemeinen Social Media Management-Aufgaben Ihres Unternehmens. Die Verwaltung eines Wettbewerbs beinhaltet die Erstellung von Regeln und Richtlinien, die Annahme von Einreichungen, die Auswahl eines Gewinners und die Vergabe der versprochenen Preise oder Giveaway.

 

Nachverfolgung der Performance

Wie bei jeder anderen Art von Marketingstrategie, die Sie einsetzen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Ergebnisse Ihrer Social Media-Kampagnen im Laufe der Zeit verfolgen und messen. Nur so wissen Sie, ob Ihre Kampagnen Ihnen dabei helfen, Ihre Marketingziele zu erreichen. Ganz zu schweigen davon, wie Sie Ihren Social Media ROI bestimmen und entscheiden, ob Sie Ihre Ressourcen optimal einsetzen.

 

Die Nachverfolgung Ihrer Performance hilft Ihnen auch, Verbesserungspotenziale zu identifizieren. Sobald Sie wissen, was zu tun ist, können Sie mit konkreten Schritten beginnen, um Ihre Social Media-Strategie zu verbessern. So können Sie Ihre Ergebnisse jetzt und in Zukunft steigern.

 

Warum Social Media Management wichtig ist

Jetzt, da Sie die Antwort auf die wichtige Frage kennen, was Social Media Management ist, ist es an der Zeit, darüber zu sprechen, warum Social Media Management für Ihr kleines Unternehmen wichtig ist. Der erste und vielleicht offensichtlichste Grund ist, dass Ihre Kunden auf den sozialen Netzwerken aktiv sind. Sie wollen Inhalte von Brands wie dem Ihren sehen und sie sind oft offen für die Botschaften, die Sie auf sozialen Kanälen präsentieren, mehr als sie Werbebotschaften sind.

 

Zudem ist Social Media Management kostengünstig. Kleine Unternehmen haben oft mit weniger Geld im Marketingbudget Social Media Management ermöglicht es Ihnen, signifikante Ergebnisse bei der Lead-Generierung und -Konvertierung zu erzielen. Dadurch entfallen hohe Kosten, die mit herkömmlichen Marketingstrategien wie Billboards oder TV-Spots einhergehen.

Die effektive Verwaltung Ihrer Social Media-Inhalte ermöglicht es Ihnen, das Beste aus diesem leistungsstarken Kanal herauszuholen. Die konsequente Erstellung und Veröffentlichung hochwertiger Inhalte kann Ihnen dabei helfen, authentische Kundenkontakte zu knüpfen. Während Social-Media-Werbung Ihnen hilft, neue Zielgruppen zu erreichen, die am ehesten an Ihren Produkten oder Dienstleistungen interessiert sind.

 

Warum Sie ein Social Media Management Unternehmen beauftragen sollten

Zu wissen, was Social Media Management ist und warum es wichtig ist, ist nur die halbe Miete. Nun gilt es, dieses Wissen zu nutzen und Entscheidungen über das Social Media Management Ihres Unternehmens zu treffen.

 

Für viele kleine Unternehmen gibt es einfach nicht genug Zeit und Ressourcen, um sich für ein effektives Social Media Management zu engagieren. Die Veröffentlichung von qualitativ hochwertigen Inhalten erfordert viel Zeit und Mühe, die einige kleine Marketing-Teams nicht haben. Ganz zu schweigen davon, dass Sie vielleicht niemanden in Ihrem Team haben, der über das Fachwissen oder die Fähigkeiten verfügt, die für die Durchführung effektiver Kampagnen erforderlich sind.

 

Hier kommen Social Media Management Unternehmen ins Spiel. Ein Social-Media-Management-Unternehmen wie SOCIAL MEDIA Flatrate Marketing unterstützt Sie bei der Ergänzung Ihrer digitalen Marketingkampagnen durch kompetente Social-Media-Services. Sie haben nicht nur keine Zeit, sich der Umsetzung Ihrer Kampagnen zu widmen, sondern sie verfügen auch über die Fähigkeiten und das Wissen, um sicherzustellen, dass Ihre Social Media Maßnahmen zum Erfolg führen.

 

An diesem Punkt sollte es keine offenen Fragen mehr geben, was Social Media Management ist und das nächste Mal, wenn ein Kollege Sie fragt: »Was ist Social Media Management?« Werden Sie in der Lage sein ihre Fragen zu beantworten und sie an einen informativen Blog weiterzuleiten. Jetzt da Sie wissen was mit effektivem Social Media Management zu tun hat und warum es für Ihr Unternehmen wichtig ist, ist es Zeit für Sie eine fundierte Entscheidung über Ihr eigenes Social Media Management zu treffen. Werden Sie Ihre internen Ressourcen nutzen? Oder arbeiten Sie mit einem Social Media Management Unternehmen zusammen, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können?

 

Kontaktieren Sie uns noch heute, wenn Sie bereit sind, Ihr Social Media Marketing auf die nächste Stufe zu heben!

 

Sind Sie bereit auf smarte Art Ihr Social Media Marketing zu managen und es so richtig rocken zu lassen? Dann freue ich mich auf Ihren Kontakt.

 

 

https://flatratemarketing.eu/ueber-uns/[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Maik Schloeffel
maik.schloeffel@vasu-global.com

IHR Routinier in | #StrategicSalesMarketing | #SocialMedia | #DigitalSales | #BrandPositioning | #rockyou Ergebnisorientierter Entrepreneur mit über 17 Jahren Expertise im direkten sowie indirekten Vertrieb, Marketing und Entwicklung. Vorausschauend und entscheidungsfreudig, mit Erfolgen bei der Generierung von persistenten Präsenzen in neuen Märkten, Identifizierung von Wachstumschancen und Entwicklung umfassender Strategien in der Positionierung von Produkten, Preisgestaltung und Marketing zur Umsatzsteigerung.



Pin It on Pinterest

Share This

Auch wir verwenden Cookies - das ist nichts Schlimmes. Sie erleichtern die Benutzung der Seite. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen